dbt
com
nl
it
fr
es
Dutch Bike Tours Radreisen Rad und Schiff das Grünes Herz
Finden Sie Ihre Reise
Radreise-
SUCHEN
Anzahl Fahrradtage
Entfernung
Rad und Schiff das Grünes Herz
Rad und Schiff das Grünes Herz
Themen :
Level :
Reisedauer :
8 Tage
Radtage :
 6
Komfort :
Saison:
Jun Jul Sep
Kode:
8-82
Geschichte Amsterdam Natur Städte
Preis ab € 909
Rad und Schiff das Grünes Herz
Fotos ansehen

Rad und Schiff das Grünes Herz

Print

Fahrradtour: Rad und Schiff das Grünes Herz - 8 Tage

Während dieser achttägigen Reise an Bord der charmanten Gandalf, Flora oder Sarah können Sie „Hollands Grünes Herz” entdecken: Eine Region mit reicher Vergangenheit, einer einzigartigen Natur, weltberühmten Städten, schönen Dörfern und zauberhaften Landschaften.

Auf dieser Strecke besuchen Sie historische Städte wie Amsterdam, Haarlem, Rotterdam, Leiden und Gouda, entdecken dabei kulturhistorische Schätze und tauchen in ein urholländisches Gebiet ein.

In Zusammenarbeit mit:
Boat Bike Tours.

mehr lesen >>
Route
Tag 1: Amsterdam
Tag 2: Amsterdam - Zaandam | Zaanse Schans – Haarlem
Tag 3: Haarlem – Nordseeküste – Leiden
Tag 4: Leiden – Delft
Tag 5: Delft – Rotterdam – Kinderdijk | Kinderdijk (Schoonhoven) – Gouda
Tag 6: Gouda - Kudelstaart
Tag 7: Kudelstaart – Aalsmeer - Amsterdam
Tag 8: Abreise Amsterdam

Tag 1:    Amsterdam

Einschiffung und Check-In ab 14:00 Uhr, wobei Sie die Crew an Bord im Stadtzentrum von Amsterdam Willkommen heißt.

Nachdem Sie Ihr Gepäck in Ihrer Kabine verstaut haben, wird um 15:00 Uhr eine Einführung in die Tour stattfinden. Danach werden Ihre Leihfahrräder verteilt und Ihr Reiseleiter wird Sie auf eine erste Testfahrt einladen. Nachdem Sie von der Fahrt zurück an Bord kommen, wird Ihnen das erste Abendessen an Bord serviert.

Tag 2:    Amsterdam - Zaandam | Zaanse Schans – Haarlem
40 km

Nach einer kurzen Fahrt mit das Schiff gehen Sie in Zaandam von Bord und starten Ihre erste Radtour, um das charmante Freilichtmuseum „Zaanse Schans” bei Zaandam zu besuchen, das als ein authentisches niederländisches Dorf aus dem 18. und 19. Jahrhundert rekonstruiert wurde. Hier lernen Sie alles über typisch holländische Dinge wie Windmühlen, Käse und Holzschuhe. Anschließend geht es mit dem Rad weiter nach Haarlem, wo im 16. Jahrhundert der gefeierte Portrait- und Genremaler Frans Hals lebte und arbeitete. Am Abend können Sie durch die malerische Stadt bummeln und sich den Grote Markt (Marktplatz) anschauen. Falls Sie mehr Radkilometer machen möchten, können Sie die Tour noch auf den Küstenort IJmuiden und die Kennemer Dünen ausdehnen und an den Anlagen des Festungsgürtels von Amsterdam (UNESCO Weltkulturerbe) entlangradeln.
(40 oder 55 km)

Tag 3:    Haarlem – Nordseeküste – Leiden
42 km

Nach einem stärkenden Frühstück mit neugewonnenen Radfreunden radeln Sie heute durch die Dünen an der Nordseeküste, kommen an den Ferienorten Noordwijk und Katwijk aan Zee vorbei und erreichen schließlich die quirlige Universitätsstadt Leiden, Geburtsort des berühmten Künstlers Rembrandt van Rijn. Durch die märchenhaft schöne Altstadt ziehen sich zahlreiche kleine Grachten, die von historischen Häusern aus dem 17. Jahrhundert gesäumt werden. Die längere Radtour führt Sie über Cruquius und Hillegom, wo es viele Blumenzüchter und Baumschulen gibt.
(42 oder 50 km)

Tag 4:    Leiden – Delft
35 km

Von Leiden aus radeln Sie weiter zur Stadt Delft, die dem berühmten blauen Porzellan ihren Namen gab. Dort bietet sich die Gelegenheit, eine Porzellanfabrik zu besuchen. Eine weitere Attraktion in der Stadtmitte von Delft ist die Gruft der königlichen Familie von Oranien. Die längere Radtour führt Sie von Leiden aus nach Den Haag mit dem Binnenhof (Parlamentsgebäude) und dem Friedenspalast (Vredespaleis) und schließlich nach Delft.
(35 oder 41 km)

Tag 5:    Delft – Rotterdam – Kinderdijk | Kinderdijk (Schoonhoven) – Gouda
23 km

An diesem Morgen fahren Sie mit das Schiff von Delft aus durch den beeindruckenden internationalen Hafen von Rotterdam. Sie können Ihre Radtour direkt in Rotterdam starten oder Sie fahren die erste Strecke in ca. 30-40 Minuten mit dem „Wasserbus” (Ihr Fahrrad kommt mit an Bord) nach Alblasserdam. Von hier aus sind es nur wenige Kilometer bis Kinderdijk, das wegen seiner in einer Reihe stehenden 19 großen Windmühlen weltberühmt ist. Die Windmühlen gehören alle zum UNESCO-Weltkulturerbe und beeindrucken mit einem grandiosen Panorama. Hier haben Sie die Möglichkeit, eine dieser Windmühlen zu besuchen. Vergessen Sie auf keinen Fall Ihre Kamera! Von Kinderdijk aus steuern Sie mit dem Rad direkt die Käsestadt Gouda an. Wenn noch Luft und Lust für ein paar Radkilometer mehr vorhanden sind, können Sie die Tour auch über die Silberstadt Schoonhoven nach Gouda verlängern. Die heutige Tour endet in Gouda.
(mehrere Optionen von 23 bis 66 km)

Tag 6:    Gouda - Kudelstaart
45 km

Der Höhepunkt der heutigen Radtour ist die idyllische Naturlandschaft Südhollands. Ihr Ziel heißt heute Kudelstaart, wo Sie die Lena Maria bereits erwartet. Ihr Weg führt Sie an zahllosen kleinen Kanälen, traditionellen Bauernhöfen und kleinen Ortschaften vorbei. An der Anlegestelle am Ufer der Westeinder Plassen („Westend-Seen“) können Sie es sich während des Abendessens oder im Anschluss bei einem Glas Wein gemütlich machen und die wundervolle Aussicht genießen. 
(45 oder 55 km)

Tag 7:    Kudelstaart – Aalsmeer - Amsterdam
30 km

Wenn Sie mögen, können Sie am frühen Morgen den weltgrößten Pflanzen- und Blumenhandelsplatz in Aalsmeer besuchen (fakultativ, nicht im Preis inbegriffen). Auf dieser Blumenauktion herrscht nur in aller Frühe Hochbetrieb; sicherlich haben Sie in Ihrem Leben noch nie so viele Blumen auf einmal gesehen. Nach dem Frühstück können Sie entweder an Bord bleiben und mit das Schiff zum Anlegeplatz nach Amsterdam fahren oder sich durch den Stadtwald Amsterdamse Bos oder entlang der Amstel auf den Weg machen. Auch heute können Sie am Festungsgürtel von Amsterdam (UNESCO-Weltkulturerbe) entlangradeln. Wenn Sie in Amsterdam sind, sollten Sie es sich nicht entgehen lassen, nachmittags und am Abend eine Grachtenrundfahrt zu unternehmen, das Anne Frank Haus, das Rembrandthaus, den königlichen Palast am Dam und, und, und… zu besuchen.
(30 oder 37 km)

Tag 8:    Abreise Amsterdam

Ende Ihrer Reise. Ausschiffung nach dem Frühstück bis 9:30 Uhr.

Preise
Gandalf Twin cabin Triple cabin* Twin for single use**
Preise pro Person € Euro  Euro  Euro 
Samstag 29-04-2023 1119,00 1059,00 1643,50
Samstag 06-05-2023 1169,00 1069,00 1718,50
Samstag 03-06-2023 1169,00 1069,00 1718,50
Samstag 10-06-2023 1169,00 1069,00 1718,50
Samstag 15-07-2023 1169,00 1069,00 1718,50
Samstag 22-07-2023 1169,00 1069,00 1718,50
Samstag 02-09-2023 1169,00 1069,00 1718,50
Samstag 09-09-2023 1169,00 1069,00 1718,50

 

Flora Twin cabin Triple cabin* Twin for single use**
Preise pro Person € Euro  Euro  Euro 
Samstag 17-06-2023  1169,00 1069,00 1718,50
Samstag 08-07-2023  1169,00 1069,00 1718,50
Samstag 12-08-2023  1169,00 1069,00 1718,50

 

Sarah Twin cabin Triple cabin* Twin for single use**
Preise pro Person € Euro  Euro  Euro 
Samstag 20-05-2023  1169,00 1069,00 1718,50
Samstag 27-05-2023  1169,00 1069,00
1718,50
Samstag 29-07-2023  1169,00 1069,00 1718,50
Samstag 05-08-2023 1169,00 1069,00 1718,50
Samstag 16-09-2023 1169,00 1069,00 1718,50

*3-Bettkabine (3.Bett nur für ein Kind)

**2-Bettkab. für Einzelbelegung (max. 2)

Unterkunft

Gandalf
Die Gandalf ist ein kleines, komfortables Schiff, das vom Eigner und Skipper, Hans Petrus, betrieben wird. Das Schiff fährt unter niederländischer Flagge. Die Gandalf wurde bislang in diversen Fahrgebieten in Holland und Belgien eingesetzt und ist bereits seit vielen Jahren ein sehr beliebtes Schiff für Rad- und Schiffsreisen.

Beschreibung der Kabinen:
Die Gandalf hat 10 Zweibettkabinen (10 M²) mit je zwei separaten Betten. Zwei Kabinen haben ein zusätzliches Bett und können auf Anfrage als 3-Bettkabine gebucht werden. Jede Kabine hat ein kürzlich renoviertes Badezimmer mit Dusche, WC und Waschbecken. Die Fenster in den Kabinen können geöffnet werden und die Kabinen verfügen über Ventilation und Zentralheizung. Ein Föhn ist auf Anfrage verfügbar.

Beschreibung des Schiffes:
Auf dem Oberdeck der Gandalf befindet sich der helle und häusliche Salon mit Bar, Sitzecke und Esstischen. WLAN (Wi-Fi) steht zur Verfügung. Außerdem verfügt das Schiff über zwei Sonnendecks mit Abstellplätzen für die Fahrräder und Sitzplätzen mit Stühlen und Tischen, wo Sie bei schönem Wetter Ihr Getränk genießen und während der Fahrt die Landschaft an sich vorbeigleiten lassen können. Die Gandalf ist mit einem Doppel-Dach aus Sonnenkollektoren ausgestattet. Dadurch ist das Schiff für den benötigten Strom nahezu Selbstversorger! Das ist nicht nur umweltschonend, sondern für die Gäste auch komfortabel, da zur Stromerzeugung fast komplett auf den Schiffsgenerator verzichtet werden kann, wodurch die Nächte an Bord still und ruhig sind.

Fakten des Schiffes
Länge:              45 M
Breite:                6,2 M
Besatzung:         4
Kabinen:           10
Pass.:               22 (max.)

Flora
Die Flora ist ein kleines, gemütliches und bequemes Passagierschiff das seit einigen Jahre erfolgreich die Grüne Herz von Holland Tour fährt. Das Schiff wurde 2007 renoviert. Die neuen Eigner heißen Berthus van den Berg und Jonne Muller. Die Flora ist ein beliebtes, kleines Passagierschiff für Schiffs- und Radreisen.

Beschreibung der Kabinen
Die Flora hat elf Zwei-Personenkabinen (8 M²), zehn mit zwei separaten Betten und eine mit einem Doppelbett. Zwei Kabinen können auf Anfrage mit zusätzlichem Klappbett für Kinder bis 12 Jahre (max. 40 Kg)  gebucht werden. Jede Kabine hat eine Dusche, ein WC und ein Waschbecken. Die kleinen Fenster in den Kabinen können geöffnet werden und die Kabinen verfügen über Zentralheizung. Weiter befinden sich in in jeder Kabine ein kleiner Mini-Safe. Ein Föhn ist auf Anfrage verfügbar.

Beschreibung des Schiffes
Der nostalgisch eingerichtete Salon mit Bar hat eine urige Atmosphäre und dient als Speise- und Aufenthaltsraum. WLAN (Wi-Fi) steht zur Verfügung. Auf dem Sonnendeck lassen sich die Abende an Bord ganz besonders gut genießen und während der Fahrt können Sie hier die Landschaft an sich vorbeigleiten lassen.

Fakten des Schiffes
Länge:           39,95 M
Breite:             6,03 M
Besatzung:      2
Kabinen:        11
Pass.:             24 (max.)

Sarah
Die Sarah ist ein kleines, gemütliches und komfortables Schiff.  Die Besitzer haben sich beim Umbau des ehemaligen Frachtschiffes für mehr Komfort und gegen eine größere Kabinenanzahl entschieden. An Bord der Sarah hat dadurch jeder Gast in einem attraktiven Ambiente recht viel Platz. Das Schiff fährt unter niederländischer Flagge und Führung und ist ein beliebtes, kleines Passagierschiff für verschiedene Rad- und Schiffsreisen in den Niederlanden.

Beschreibung der Kabinen
Auf dem Unterdeck der Sarah gibt es 10 bequeme Kabinen (10 m²). Sechs Zwei-Personenkabinen mit zwei separaten Betten, zwei Zwei-/Drei-Personenkabinen mit zwei separaten Betten und einem Etagenbett und zwei Zwei-Personenkabinen mit einem Doppelbett. In einer der Zwei-Personenkabinen können nach vorheriger Anfrage die Betten zusammengeschoben werden. Jede Kabine hat eine Dusche, ein WC und ein Waschbecken. Die Kabinen verfügen alle über Ventilation und Heizung und die Fenster können geöffnet werden. Weiterhin befinden sich in jeder Kabine ein Mini Safe und ein Föhn.

Beschreibung des Schiffes
Auf dem Oberdeck finden Sie den geschmackvollen, offenen Salon mit Fernseher, großen Fenstern, Restaurantbereich und Bar. WLAN (Wi-Fi) steht zur Verfügung. Außerdem verfügt das Schiff über ein Sonnendeck, teilweise mit Sonnendach. Bei schönem Wetter können Sie abends hier essen oder während der Fahrt die vorbeigleitende Landschaft genießen.

Fakten des Schiffes
Länge:            45 m
Breite;            6,5 m
Besatzung:       4
Kabinen:         10
Pass.:             22 (max.)

Leistungen & Extras

Der geplante Routenverlauf kann aufgrund nautischer, technischer, wetterbedingter oder anderer unvorhergesehener Umstände geändert werden. So kann der Kapitän bei Hoch- oder Niedrigwasser entscheiden, dass die Strecke aus Sicherheitsgründen geändert werden muss. Dies wird nicht als Grund für einen kostenfreien Reiserücktritt anerkannt.

  • An einigen Tagen steht Ihnen eine längere und eine kürzere Radtour zur Auswahl. Bitte beachten Sie, dass bei der kürzeren Radtour möglicherweise nicht alle genannten Highlights besucht werden können.
  • Wenn Sie an einem Tag lieber nicht Fahrrad fahren möchten, können Sie auch gerne an Bord bleiben und sich entspannen, während das Schiff zur nächsten Anlegestelle fährt.
  • Am Tag der Anreise können Sie Ihr Gepäck ab 11:00 Uhr an Bord des Schiffes hinterlassen.
  • Bei den Entfernungen für die empfohlenen Radtouren handelt es sich um ungefähre Angaben.
  • Das Reiseprogramm und die Reiseroute gelten vorbehaltlich möglicher Änderungen aus nautischen, technischen oder meteorologischen Gründen oder aufgrund anderer unvorhergesehener Ereignisse.
  • Gandalf: Für Gäste, die individuell und im eigenen Tempo Radfahren möchten, sind detaillierte Radkarten und Routentipps verfügbar. Auch Ihr Reiseleiter fährt die Routen mit dem Fahrrad ab und ist darum immer in Ihrer Nähe und bei Fragen, Pannen und in Notfällen immer über Handy erreichbar.

Unsere Schiffe
Bitte bedenken Sie, dass das Schiff sowohl Ihr Hotel als auch eine Maschine ist, die gewartet und betrieben werden muss – sowohl tagsüber als auch bei Nacht. Betriebsbedingte Geräusche sind daher unvermeidlich.

Vegetarische Mahlzeiten und spezielle Diäten (nur aus gesundheitlichen Gründen, z.B. glutenfrei oder bei Laktose-Intoleranz) sind möglich, jedoch nur wenn diese bei Buchung mitgeteilt und bestätigt worden sind. Für Diäten wird ein Gebühr erhoben.

In dieser Reise inbegriffen:

  • 8 Tage/7 Nächte
  • 7 x Frühstück
  • Lunchpakete
  • 6 x Drei-Gänge-Menü
  • Kaffee und Tee an Bord
  • Begrüßungsgetränk
  • Benutzung von Bettwäsche und Handtüchern
  • Tägliche Kabinenreinigung während der Tour
  • Tägliche Programmbesprechungen durch den Reiseleiter
  • Komplett gefürte Radtouren
  • Karten und Routenbeschreibungen für Radtouren (1x pro Kabine)
  • Gebühren für Fähren und Waterbus
  • GPS-Tracks
  • Gebrauch einer wasserfesten Gepäckträgertasche
  • Biologisch abbaubare Wasserflasche
  • WLAN (beschränkte tägliche Datenmenge)
  • Das bei dieser Reise ausgestoßene CO2 wird über die Non-Profit-Organisation Justdiggit kompensier

In dieser Reise nicht inbegriffen:

  • Getränke
  • Mietpreis Fahrrad oder E-Bike
  • Mietpreis Helm
  • Persönliche Versicherungen
  • Trinkgelder (nach eigenem Ermessen)
  • Eintrittsgelder & Ausflüge
  • Flora: Gebühren für Fähren und Waterbus
  • Transfers zur/ab Anlegestelle
  • Parkgebühren
  • Garantie-Zertifikat für Pauschalreisen durch SGR

Mietfahrrad mit 7 oder 8-Gang:  € 90,00 pro Woche (optional)
Miete E-Bike: € 195,00 pro Woche (nur begrenzte Anzahl E-Bikes verfügbar, daher nur gegen vorheriger Anfrage/Buchung)
Helme: Für € 10 pro Woche können Sie einen Helm mieten, jedoch nur wenn bei Buchung reserviert und bezahlt.
Ticket Grachtenrundfahrt Amsterdam, ca. 60 Minuten - für unsere Gäste: € 14,00 (an der Kasse 2014: € 18,00)

Es ist möglich eine optionale Risiko- & Haftungsbeschränkung bei Schäden am oder Verlust des von Ihnen gemieteten Fahrrads oder E-Bikes an.
Haftungsbeschränkung (Schaden) Mietfahrrad 10€/Woche
Haftungsbeschränkung (Schaden) Miet-E-Bike 25€/Woche 

Das Paket beinhaltet:

  • Bei Diebstahl eines ordentlich von Ihnen abgeschlossenen Fahrrads fallen für Sie keine Kosten an, vorausgesetzt, dass Sie den Originalschlüssel als Beweis überreichen können und nicht fahrlässig gehandelt haben.
  • Bei einer Panne bzw. einem platten Reifen unterwegs können Sie nach (telefonischer) Absprache mit der Reiseleitung – das Fahrrad in einer örtlichen Fahrradwerkstatt (Fietsenmaker) reparieren lassen. Nach Vorlage einer Quittung werden diese Kosten nach Rückkehr an Bord zurückerstattet;
  • Bei Schäden, die nicht durch Absicht oder Fahrlässigkeit entstanden sind, fallen für Sie keine Kosten an;
  • Falls eine Fahrradpanne dazu führt, dass Sie die Radtour mit diesem Rad nicht fortsetzen können, können Sie nach (telefonischer) Absprache mit der Reiseleitung, das Fahrrad an einem sicheren Ort abstellen, abschließen und dann mit öffentlichen Verkehrsmitteln (falls nicht vorhanden: mit einem Taxi) zur Anlegestelle des Schiffes fahren. Die angefallenen Fahrtkosten werden an Bord zurückerstattet;
  • Für die restlichen Reisetage erhalten Sie – falls erforderlich – ggf. ohne Kosten ein Ersatzrad.

**: Diese Regelung gilt ausschließlich für Fahrräder und E-Bikes, die bei Boat Bike Tours gemietet wurden. Für Reisen, für die nicht Boat Bike Tours, sondern eine Partnerfirma der Veranstalter ist (Boat Bike Tours ist dann Vermittler), können adere Regelungen dieser Partnerfirma gelten.

Bitte beachten Sie: Es ist aus Sicherheitsgründen nicht erlaubt, gemietete Fahrräder und E-Bikes für Touren in eigener Regie innerhalb Amsterdams zu benutzen: Die nachstehende Haftungsbeschränkung trifft darauf nicht zu.

Fast alle Leihfahrräder sind traditionelle Tourenfahrräder (Damenmodelle) mit 7 oder 8 Gängen, Handbremsen (teilweise mit Rücktrittbremse) und Fahrradtaschen. Die Fahrräder, die in Kroatien und Frankreich zur Verfügung stehen, haben 11 oder 21 Gänge und Handbremsen. E-Bikes verfügen über einen kleinen Elektromotor und einen Akku zur Tretunterstützung, der das Radfahren erleichtert, aber nicht als autonomer Antrieb funktioniert. Der Antrieb lässt sich eher mit Rückenwind vergleichen: Das Fahren ist leichter, aber Sie müssen nach wie vor in die Pedale treten.

Preise für andere Leihfahrräder wie Kinderfahrräder, Tandems, Anhängerfahrräder (Slip-Streamer), Kindersitze und Fahrradanhänger sind auf Anfrage erhältlich. Sie können auch Ihre eigenen Fahrräder oder E-Bikes mitbringen. Bitte teilen Sie uns dies mit, damit wir einen Platz an Bord für Sie reservieren können.
Parkplatz eigenes Rad: 10 €/Reise
Parkplatz + Ladestation eigenes E-Bike: 25 €/Reise

Parken in Amsterdam (Parkservice): Preise und Reservierung im Voraus auf Anfrage.
Vor dem Schiff wartet ein Fahrer auf Sie, der Ihnen mit dem Gepäck behilflich ist. Der ortskundige Fahrer, der sich mit Fahrzeugen auskennt, bringt Ihr Auto dann zu einem Parkplatz mit 24/7 Kameraüberwachung. Bei Ankunft rufen Sie den Parkservice ca. 15 Minuten vorher an. Bei Ihrer Rückkehr müssen Sie nicht anrufen, da Ihr Auto wieder vor dem Schiff steht: Sie können direkt einsteigen und losfahren!

Diese Reisen können Ihnen auch gefallen:
Wir verwenden Cookies, um die einwandfreie Funktion unserer Website zu gewährleisten. Lesen Sie unsere Cookie Richtlinien. Manage cookies
extraSmallDevice
smallDevice
mediumDevice
largeDevice