dbt
com
nl
it
fr
es
Dutch Bike Tours Radreisen Radfahren mit Kindern: Könige und Strände
Youtube
Email
Brochure
Finden Sie Ihre Reise
Radreise-
SUCHEN
Radtage
Abstand
Radfahren mit Kindern: Könige und Strände
Radfahren mit Kindern: Könige und Strände
Themen :
Niveau :
Reiselänge :
6 Tage
Radtage :
 4
Komfort :
Periode:
Apr May Jun Jul Aug Sep
Kode:
6-16
 Strand
Preis ab € 410
Radfahren mit Kindern: Könige und Strände
Bilder ansehen

Radfahren mit Kindern: Könige und Strände

Print
Print

Radtour: Radfahren mit Kindern: Könige und Strände - 6 Tage

Dieser schöne Fahrrad-Urlaub eignet sich für Familien mit Kindern aller Altersstufen. Sie fahren auf eigene Faust entlang verkehrsarmer Wege und können bei Bedarf bei uns Kinder-Fahrräder, Kindersitze, Anhänger und sogar Add-on-Fahrräder mieten. Diese Familien-Radtour bietet jede Menge Spaß, Abenteuer und ein große Vielfalt. Sie werden durch grüne Polder fahren, entlang der Küste und durch die berühmten Tulpenfelder - also kommen Sie im Frühling! Wir haben Zeit zum Spielen am Strand eingeplant und sogar eine gemütliche Bootsfahrt durch die schöne Landschaft. In der Beschreibung finden Sie eine Vielzahl von möglichen Aktivitäten, die für jeden Geschmack etwas bieten.

mehr lesen >>
Route
Tag 1: Ankunft in Zoetermeer (Nähe Den Haag)
Tag 2: Zoetermeer – Den Haag – Zoetermeer
Tag 3: Zoetermeer – Noordwijk aan Zee
Tag 4: Rundtour durch die Tulpenfelder
Tag 5: Noordwijk aan Zee – Zoetermeer
Tag 6: Abreise

Tag 1:    Ankunft in Zoetermeer (Nähe Den Haag)

Das Hotel befindet sich im Zentrum von Zeotermeer. Falls Sie Zeit für sportliche Aktivitäten am An- oder Abreisetag haben, hier unsere Empfehlungen: 
•SnowWorld – Schifahren und Snowboarden das ganze Jahr 
•Ayers Rock  - Indoor und Outdoor-Kletterwände (bitte reservieren)

Tag 2:    Zoetermeer – Den Haag – Zoetermeer
34 km

Auf die Plätze... machen Sie sich bereit... fertig, los! Machen Sie nach einem großen Frühstück eine Radtour nach Den Haag. Besuchen Sie den königlichen Palast und die Gärten, Parlament, Kirchen usw. Wenn Ihre Kinder die Künste zu schätzen wissen, entscheiden Sie sich für das Panorama Mesdag oder das erstaunliche Escher-Museum, wo es optische Täuschungen zu sehen gibt. Jugendliche (10 +) werden vom "De Wonderkamers", eine wirklich ausgezeichnete interaktive Kunst-Ausstellung im Gemeente Museum, fasziniert sein. Alternativ erfahren Sie alles über die Niederlande, während Sie durch das reizvolle Madurodam (Miniatur Holland) schlendern. 
Nach dem Sightseeing machen Sie eine gemütliche Radtour zurück nach Zoetermeer. Sie können auch mit der Bahn zurück nach Ihre Hotel was ganz nah an Bahnhof Zoetermeer ist.

Tag 3:    Zoetermeer – Noordwijk aan Zee
31 km

Vergessen Sie beim Frühstück nicht holländische Schokostreusel auf dem Brot zu probieren! Dann satteln Sie den Drahtesel und machen sich auf den Weg zur Küste. Sie kommen auch durch die noble Gemeinde Wassenaar, wo unser König und die Königin mit ihren drei schönen Töchtern leben. Wenn Ihre Kinder Freizeitparks mögen, dann machen Sie einen Stopp im Duinrell-Park. Zu den Top-Attraktionen gehören die Libellen-Achterbahn und ein Wasserrutschen-Paradies, aber die Spielplätze sind auch großartig. Sobald Sie dann den Badeort Scheveningen erreichen, geht es entlang der Küste weiter – genießen Sie das Meer, Strand, Dünen und Wald. Am Ende des Tages können Sie in Noordwijk aan Zee die Sonne im Meer versinken sehen. 

Tag 4:    Rundtour durch die Tulpenfelder
18 km

Noordwijk aan Zee liegt in der Dünen- und Blumenzwiebel-Region. Wenn möglich, kommen Sie im Frühling, denn dann erleuchtet die Landschaft in strahlenden Farben. Tulpenfelder sind sensationell! Wer knippst das beste Bild des Tages? Der Keukenhof Blumen-Park ist weltweit bekannt und in der nur 8-wöchigen Öffnungszeit ziemlich gut besucht. Wenn Sie Menschenmengen nicht stören, dann verpassen Sie diese spektakuläre Blumenschau nicht - sie ist unvergesslich! Wenn Sie genug von Blumen gehabt haben, dann besuchen Sie doch die Space Expo. Dort erfahren Sie alles, was Sie schon immer über Astronauten, Raketen, Satelliten usw. wissen wollten. Alternativ fahren Sie zurück zum Strand, wo Sie paddeln gehen könnten oder einfach nur eine Sandburg bauen. 

Tag 5:    Noordwijk aan Zee – Zoetermeer
32 km

Die landschaftlich schöne Strecke zurück nach Zoetermeer führt Sie vorbei an Katwijk, Leiden und Voorschoten im Landesinneren. Die historische Universitätsstadt Leiden verfügt über einige bezaubernde Grachten und hervorragende Museen. Unsere Tipps: Naturalis (Naturhistorisches Museum) ist sehr interessant – die Kinder werden nicht mehr gehen wollen! Corpus - die Reise durch den menschlichen Körper ist ein Erlebnis für Kinder! Die botanischen Gärten sind ruhig und beeindruckend. Das Nationalmuseum des Altertums zeigt Funde vom antiken Griechenland, Ägypten und dem römischen Reich. Im Nationalmuseum für Völkerkunde machen Sie eine Weltreise zu den alten Kulturen. Touristen besuchen gerne die Windmühle "Molen de Valk" und machen eine Fahrt auf den Kanälen mit einem gemieteten Motorboot.

Tag 6:    Abreise
Preise & Termine
Reissebeginn:  
Täglich von 1. April bis 25. September  
Preise €  Euro 
Pro Person im Doppelzimmer
5 x Übernachtung mit Frühstück
410,00
Pro Kind im Familienzimmer (4-11)
5 x Übernachtung mit Frühstück
180,00
   
Ein Zuschlag wird berechnet für:  
Einzelzimmer (€ 30 x 5) 150,00
Halbpension (€ 30 x 5) 150,00
Halbpension Kinder, 3-11 Jahr (€ 20 x 5) 100,00
Mietrad (€ 12 x 5) 60,00
Mietrad Kind(€ 10 x 5) 50,00
Elektro Rad (€ 25 x 5) 125,00
Trailer Fahrrad(€ 8 x 5) 40,00
Fahrrad Unfall service (€ 2,75 x 5) 13,75
   
Zusatznacht
im Ort nach Wahl (Ü/F)
70,00
   
Anreise Ort:  
Zoetermeer

 

Unterkunft

Zoetermeer - Golden Tulip Zoetermeer-Den Haag****

Noordwijk - Golden Tulip Noordwijk Beach****

Leistungen & Extras

5 Übernachtungen inklusive

3-4 Sterne Hotels

ÜF/Halbpenison(fakultativ)

Karte mit detaillierter Routen-Beschreibung

Fahrradverleih möglich

7-Tage-Service-Hotline

Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel

Zoetermeer

Park möglichkeiten beim Start Hotel

Tourenplan als GPS-Datei verfügbar

Fähren sind nicht enthalten

Bewertung

03-09-2015

We had a fantastic holiday, and were very impressed with the organisation of the tour.  Our favourite day was the 2nd day - cycling across the polder and then the dunes.  A couple of small points for possible improvement:
- the written directions were very detailed.  It was useful to have street names, but we found it strange that there was no mention of key landmarks eg bridges, crossing big roads.
- the cycle ride we went on was pitched for children of any age.  Our children of 13, 11 and 9 managed it but it was tough and they certainly did not have the energy for all the suggested extra things to do on the route.
But overall a great holiday and one which we would highly recommend.

20-05-2015

Es war alles bestens.

07-05-2015

...es war eine superlässige velotour. Die etappen waren genau Perfekt man hatte genug  zeit um was zu besichtigen. Werde es gerne weiterempfehlen. Die Hotels waren auch sehr schön und zuvorkommend. Das Fahrad war super der Reparatur Service klappte auch super als wir einen Platten einfingen. Danke euch evtl gerne ein andermal wieder...

06-05-2015

...es war eine superlässige velotour. Die etappen waren genau Perfekt man hatte genug  zeit um was zu besichtigen .
Werde es gerne weiterempfehlen.
Die Hotels waren auch sehr schön und zuvorkommend.
Das Fahrad war super der Reparatur Service klappte auch super als wir einen Platten einfingen.
Danke euch evtl gerne ein andermal wieder

In order for this website to function properly we use cookies. Read our Cookie-Politik.
extraSmallDevice
smallDevice
mediumDevice
largeDevice