dbt
com
nl
it
fr
es
Karte ansehen
Facebook
Google+
Twitter
Youtube
Email
Finden Sie Ihre Reise
Radreise-
SUCHEN
Radtage
Abstand
Nord-Holland Tour
Nord-Holland Tour
Themen :
Niveau :
Reiselänge :
8 Tage
Radtage :
 6
Komfort :
Periode:
Apr May Jun Jul Aug Sep
Kode:
8-03
Städte IJsselmeer Amsterdam Geschichte Kultur
Preis ab € 684
Nord-Holland Tour
Bilder ansehen

Nord-Holland Tour

Print
Print
Mail

Radtour: Nord-Holland Tour - 8 Tage

Nord-Holland ist das Land der Tulpen, Käse, Mühlen, das Land das großteils dem Meer abgerungen wurde. Eine besondere Landschaft, die nicht umsonst auf der UNESCO Weltkulturerbeliste zu finden ist. Diese Tour bringt Sie zu den schönsten Plätzen und Sehenswürdigkeiten und ist auch ein Ausflug in die Geschichte dieses reizvollen Gebietes. Sie sehen auch, wie das Wasser zu Kulturlandschaft geworden ist. Unterwegs passieren Sie Deiche und kommen an Wiesen entlang, fahren durch Dünen und die weltberühmten Blumenfelder. Die kleinen Dörfer und alten historischen Städtchen laden zu einer Verschnaufpause ein.
mehr lesen >>
Route
Tag 1: Anreise nach Alkmaar
Tag 2: Alkmaar - Amsterdam
Tag 3: Amsterdam - Hoorn
Tag 4: Hoorn - Medemblik
Tag 5: Medemblik - Den Helder
Tag 6: Watteninsel Texel
Tag 7: Den Helder - Alkmaar
Tag 8: Rückreise

Tag 1:    Anreise nach Alkmaar

Anreise nach Alkmaar

Tag 2:    Alkmaar - Amsterdam
66 km

Alkmaar ist weltweit bekannt für den traditionellen Käsemarkt, der am Freitagmorgen von Anfang April bis Anfang September als Touristenattraktion noch durchgeführt wird. Die Strecke von Alkmaar nach Amsterdam ist sehr abwechslungsreich und führt Sie durch eine Landschaft, die ganz typisch für Nordholland ist. Besonders interessant und sehenswert ist die Zaanse Schans. Ein Freilichtmuseum am Fluss Zaan gelegen, wo Mühlen, Häuser und Betriebe, wie sie früher in der Zaangegend üblich waren, zu bestaunen sind. Entdecken Sie an den Ufern des Flusses Zaan das reiche industrielle Erbe der vergangenen Jahrhunderte. Und dann, warum nicht, krönen Sie den ersten Radeltag Ihrer Reise mit einem Spaziergang entlang der weltberühmten Amsterdamer Grachten. Die zahllosen Lichter aus den vielen Fenstern der hohen schmalen Grachtenhäuser zaubern eine ganz besondere Stimmung.  

Tag 3:    Amsterdam - Hoorn
56 km

Manche sagen, Amsterdam sei das Juwel Europas. Machen Sie sich Ihr eigenes Bild. Es gibt viel zu sehen, aber am späten Vormittag wird es dann Zeit, die faszinierende Hauptstadt zu verlassen. Es erwartet Sie eine schöne Radtour, die Sie auch nach Insel Marken. Dann fahren Sie weiter nach Volendam, ein katholisches Fischerdorf mit alten malerischen Steinhäusern.  "De Dijk", mit Blick auf den Hafen, ist gesäumt von Restaurants, Souvenirläden und Cafés. In dem hübschen Dorf Edam werden seit Jahrhunderten die kleinen, runden, salzigen Käselaibe von den Milchbauern aus dem benachbarten Polder zum Verkauf in ganz Europa angeboten. Sechs Wochen im Sommer wird ein traditioneller Mittwoch-Morgen-Käsemarkt für Touristen (10.30-12.30 Uhr) veranstaltet. Schließlich radeln Sie weiter nach Hoorn. Diese Stadt liegt sehr schön auf einer Landzunge im IJsselmeer. Das Stadtzentrum mit seinen einzigartigen alten Häusern versetzt Sie zurück in das siebzehnte Jahrhundert.

Tag 4:    Hoorn - Medemblik
44 km

Das heutige Highlight ist die schöne Stadt Enkhuizen. Lassen Sie die lebhafte Atmosphäre auf sich wirken. Enkhuizen hat eine Walfang-Vergangenheit, genau wie Hoorn. Im 17. Jahrhundert segelten Schiffe von hier auf die sieben Weltmeere, der Handel mit Gewürzen und Blumenzwiebeln florierte. Im Zuiderzee Museum wird alles über die Blütezeit der Hafen-Städte der ehemaligen Zuiderzee erzählt. Am Ende des Tages entspannen Sie in der alten Stadt Medemblik vielleicht in einem Straßencafé an der Marina? Zu den Sehenswürdigkeiten zählen ein Bäckereimuseum, ein Schloss und ein Dampfmaschinen-Museum, das in einer mit Dampf angetriebenen Pump-Station untergebracht ist,  die zur Entwässerung des Polders 1869 verwendet wurde.

Tag 5:    Medemblik - Den Helder
56 km

Die Route führt durch den Polder Wieringermeer, der zwischen 1927 und 1934 trocken gelegt wurde, um neues Land für die Landwirtschaft zu schaffen. Das war nämlich Mangelware. Das Gebiet südlich von Den Helder hat sich zum weltweit größten und wichtigsten Anbaugebiet für Blumenzwiebeln entwickelt. Im Frühling gibt es hier eine riesige, herrlich duftende Farbenpracht mit Tulpen und vielen anderen Blumensorten. 

Tag 6:    Watteninsel Texel
56 km

Texel bietet eine abwechslungsreiche Landschaft, die in jeder Jahreszeit schön ist: malerische Dörfer mit gemütlichen Cafés und Restaurants, Natur und frische Luft. Ein großer Teil besteht aus Naturgebieten mit besonderen Pflanzen und Tieren. Natur, die einzigartig ist in den Niederlanden und sogar in Europa.

Tag 7:    Den Helder - Alkmaar
54 km

Heute radeln Sie durch Dünen und Wälder an der Nordsee-Küste entlang. Sie kommen an weiten Stränden vorbei, fahren durch hübsche Badeorte und sehen auch Zwanewatern, ein Dünen-Reservat. Entlang unserer Nordsee-Küste schützen die Dünen das Hinterland vor Sturmfluten, außer in der Nähe der Stadt Petten. Hier wurden die Dünen weggespült und statt dessen ein Deich, genannt Hondsbossche Zeewering,  gebaut. Eine interessante Ausstellung ("De Dijk te Kijk”) erklärt alles über die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Deiche und über die Irrungen und Wirrungen der Menschen von Petten im Laufe der Jahrhunderte.

Tag 8:    Rückreise

Nach dem Frühstück individuelle Rückreise in Ihren Heimatort.

Preise & Termine
Reissebeginn:  
Täglich von 1. April bis 23. September  
   
Wenn die Übernachtung in Amsterdam am Samstag ist, gibt es einen Zuschlag
von € 15 pro Person im Doppelzimmer 
 
   
Preise €  Euro 
Pro Person im Doppelzimmer
7 x Übernachtung mit Frühstück
684,00
   
Ein Zuschlag wird berechnet für:  
Einzelzimmer (€ 30 x 7) 210,00
Halbpension (€ 27,50 x 7) 192,50
Mietrad (€ 12 x 7) 84,00
Elektro Rad (€ 25 x 7) 175,00
Fahrrad Unfall service (€ 2,50 x 7) 17,50
Zuschlag Übernachtung am Samstag in Amsterdam im Doppelzimmer 15,00
Zuschlag Übernachtung am Samstag in Amsterdam im Einzelzimmer 30,00
Zuschlag bei Übernachtung in Amsterdam während folgendem Zeitraum
18 bis einschl. 23 April
15 bis einschl. 17 Mai
24 bis einschl. 27 Juni
14 bis einschl. 19 September
Bei Übernachtung im Doppelzimmer
Bei Übernachtung im Einzelzimmer





50,00
100,00
   
Zusatznacht
im Ort nach Wahl (Ü/F)
70,00
   
Anreise Ort:  
Alkmaar  
Leistungen & Extras

7 Übernachtungen inklusive

3-4 Sterne Hotels

ÜF/Halbpenison(fakultativ)

Karte mit detaillierter Routen-Beschreibung

Fahrradverleih möglich

7-Tage-Service-Hotline

Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel

Alkmaar

Park möglichkeiten beim Start Hotel

Tourenplan als GPS-Datei verfügbar

Fähren sind nicht enthalten

Bewertung

07-09-2016

...Wir möchten uns gerne bei Ihnen für die schönen Ferien danken. Der Gepäcktransport hat super funktioniert, Hotels waren schön und sauber...

 

01-09-2015

...wir sind eine Woche zuhause und haben und wieder eingelebt. Wir hatten eine schöne Zeit in Nordholland. Der Wettergott hat es nicht immer gut mit uns gemeint. Trotzdem sind wir geradelt. Die Planung war sehr gut, nach Knotenpunkten zu fahren sehr einfach. Mit den Hotels waren wir zufrieden. Der Fahrradeinstellplatz im Hotel Golden Tulip in Alkmaar war hervorragend. In den anderen Hotels nicht optimal. Entweder ziemlich eng oder umständlich zu erreichen. Wir freuen uns auf unseren nächsten Hollandurlaub...

13-08-2015

....Vielen Dank für die Nachfrage. Ja, wir hatten einen wunderbaren Radurlaub in Holland.  Ihre ganze Organisation hat bestens geklappt wie versprochen. Von den guten Hotels, zum Gepäcktransport bis zur schönen Streckenwahl, alles hat uns bestens gefallen. Auch das Wetter war sehr gut mit nur zwei Stunden Regen. Ich kann mir sehr gut vorstellen, wieder einmal einen solchen Urlaub bei ihnen zu buchen....

17-07-2015

...besten Dank für die kompetente Durchführung der Reise,
•Routen gut geplant, sinnvoll, an einem Tag machbar ohne Stress
•Gepäcktransport super organisiert, Gepäck war immer schon da
•Hotels: Casa400 in Amsterdam & Hotel Medemblik
•Fahrräder komfortabel, dass Taschen, Schlösser und Reparaturset dabei waren, hatten wir vorher nicht gewusst, sollte im Prospekt (grösser) stehen....

13-07-2015

...die Tour hat uns sehr gut gefallen. Es war alles sehr gut organisiert. Besonderen Dank, dass Ihr während der Tour für Rückfragen erreichbar wart. Herzlichen Dank!....

09-05-2015

...die Tour hat uns insgesamt sehr gut gefallen. Viele Ihrer Landsleute haben wir als sehr nette und hilfsbereite Menschen kennen gelernt. Als bestes Hotel mit hervorragendem Restaurant haben wir das Hotel Medemblik gewählt...

In order for this website to function properly we use cookies. Read our Cookie-Politik.
extraSmallDevice
smallDevice
mediumDevice
largeDevice